ANDREAS URBAN



2023


Kapital im Katastrophenmodus. Bemerkungen zu Fabio Vighi und seinen Thesen eines „emergency capitalism“



2022


Realitätsverlust und suizidale Drift. Der Abstieg des Westens im Viruswahn und "Krieg gegen Putin" (Teil 1)


Down the rabbit hole. Bemerkungen zum Ukraine-Krieg und zu seiner wertkritischen Diskussion


Wider die Sterilisierung des Lebens. Corona-Kritik von links


Gleichstellung, "Spitzenfrauen" und Männlichkeitskrise. Kulturell-symbolische Aspekte der Verwilderung des Patriarchats


Ein Gespenst geht um in der Wertkritik. Anmerkungen zur wert(abspaltungs)kritischen Corona-„Debatte“


Ukraine-Krieg, Propaganda und der geopolitische Abstieg des Westens. Einige Thesen aus wertkritischer Perspektive


Corona als Krisensymptom? Teil 2: Pandemischer Nervenzusammenbruch


Corona als Krisensymptom? Teil 1: Auf der Suche nach dem "Killervirus"


Der autoritäre Konformismus der akademischen Jugend



2020


Ein Widerspruch von abstraktem und stofflichem Reichtum. Zum Zusammenhang von Kapitalismus und ökologischer Krise


Überflüssigkeit als totale Institution. Zu Geschichte, Logik und Funktion des Altenheims



2019


Ernst Schmitters Einführung in die Wertkritik



2018


Es muss wieder gestraft werden - Zur Rückkehr des repressiven Strafrechts in der Krise der Arbeitsgesellschaft


Alter(n) und Wert-Abspaltung. Grundrisse einer kritischen Theorie des Alters und Alterns in der warenproduzierenden Gesellschaft



2017


Die „Externalisierungsgesellschaft“ und ihre Krise. Anmerkungen zu einer anachronistischen Zeitdiagnose


Ein Schnellkurs zur Apologie der modernen Medizin - Eindrücke eines Besuchs im Wiener "Narrenturm"